Vollbild

In meiner Umgebung

AGB - Nutzungsbedingungen


  1. Der Verlag Nürnberger Presse stellt auf seinen Internetseiten Informationen und Daten zur Verfügung. Darüber hinaus ermöglicht er es dem Nutzer über Hyperlinks (Internetverknüpfungen) auf die Internetseiten anderer Anbieter zuzugreifen.
  2. Der Verlag Nürnberger Presse übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der Beiträge, insbesondere für Inhalte und Informationen, die sich auf Webseiten Dritter befinden, auf die mittels Links von den Webseiten des Verlages
  3. Diese Informationen und Daten dienen dem Nutzer ausschließlich zu Informationszwecken und zum persönlichen Gebrauch. Der Inhalt der Webseiten des Verlags Nürnberger Presse ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Änderung und Verbreitung von Informationen und/oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen, Bildern, Audiodaten oder Bewegtbildern ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages nicht erlaubt.
  4. Nürnberger Presse verwiesen wird.
  5. Ferner übernimmt der Verlag Nürnberger Presse keine Haftung für direkte oder indirekte Schäden, die durch die Nutzung der Daten oder der Informationen auf den Webseiten des Verlages Nürnberger Presse oder auf Webseiten Dritter, auf die mittels Links von den Webseiten des Verlages Nürnberger Presse verwiesen wird, entstehen.
  6. Der Verlag Nürnberger Presse haftet nach den gesetzlichen Bestimmungen, sofern der Benutzer Schadensersatzansprüche geltend macht, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Verlages Nürnberger Presse, einschließlich von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seiner Vertreter oder Erfüllungsgehilfen, beruhen. Dasselbe gilt für Schadensersatzansprüche, die aus der Übernahme einer Garantie resultieren.
    Im Übrigen haftet der Verlag Nürnberger Presse nach den gesetzlichen Bestimmungen, wenn schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht (Kardinalpflicht), das heißt eine Pflicht, deren Erfüllung die Erreichung des Vertragszwecks und die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Auftraggeber regelmäßig vertrauen darf, verletzt wird. Der Schadensersatzanspruch ist dann auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt. Diese Beschränkungen gelten nicht für Schadensersatzansprüche nach 5. Absatz 1
    Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt; dies gilt auch für die zwingende Haftung nach Produkthaftungsgesetz.
    Soweit vorstehend nicht etwas Abweichendes geregelt ist, ist die Haftung ausgeschlossen.
    Soweit eine Haftung des Verlages Nürnberger Presse ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Verlages Nürnberger Presse.
  7. Für einzelne Bereiche des Portals gelten ergänzend gesonderte Bedingungen. Bei der Anmeldung zu diesen Bereichen werden die Nutzer auf die maßgeblichen Bedingungen für diese Bereiche ausdrücklich hingewiesen. Derartige speziellere Bedingungen gehen dann für die Nutzung solcher Dienste diesen Bedingungen vor.
  8. Für bestimmte Inhalte (Communities, Diskussionsforen, Weblogs und Chats) ist eine Registrierung des Nutzers über die Eingabe der abgefragten Daten in einer Eingabemaske erforderlich. Der Nutzer kann sich dann einen Benutzernamen und ein Passwort auswählen. Diese sind nicht übertragbar, der Nutzer ist für deren Geheimhaltung selber verantwortlich. Der Nutzer haftet für alle Handlungen, die unter Verwendung seines Passwortes oder seines Accounts getätigt werden. Der Nutzer verpflichtet sich, die erforderlichen Daten richtig, aktuell und vollständig anzugeben und bei Veränderungen zu aktualisieren. Der Nutzer verpflichtet sich, dem Verlag Nürnberger Presse unverzüglich jede missbräuchliche Benutzung seines Login-Namens mitzuteilen, sobald ihm dies bekannt geworden ist und sein Passwort sofort zu ändern. Der Verlag Nürnberger Presse schließt jegliche Haftung für Schäden, die aus einer unberechtigten, bzw. unkorrekten Verwendung eines passwortgeschützten Logins eines Nutzers resultieren, aus. Der Verlag Nürnberger Presse verpflichtet sich, die Bestimmungen des Datenschutzes einzuhalten. Wir verweisen in diesem Zusammenhang auf den Datenschutzhinweis des Verlages Nürnberger Presse.
  9. Soweit auf den Webseiten des Verlages Nürnberger Presse Diskussionsforen, Weblogs und Chats angeboten werden, ist bezüglich der Inhalte und Meinungen, die von den Nutzern ausgetauscht werden, keine Kontrolle durch den Verlag Nürnberger Presse möglich. Eine Haftung für derlei Inhalte (hierunter zählen auch Links) kann daher nicht übernommen werden. Nutzer dieser Angebote verpflichten sich, dort keine Inhalte, Software oder Informationen einzustellen, bzw. auf Seiten zu verweisen und/oder zu verlinken, die gegen bestehende Gesetze verstoßen, insbesondere gewaltverherrlichender, beleidigender, gegen die guten Sitten verstoßender, ruf- und/oder geschäftsschädigender oder pornographischer Art sind, oder die andere Nutzer oder den Verlag Nürnberger Presse schädigen können, beispielsweise durch Viren.
    Ausdrücklich verboten ist die Verbreitung von Inhalten, mit denen zum Hass gegen Teile der Bevölkerung aufgerufen wird oder mit denen Propaganda für eine verfassungsfeindliche Organisation betrieben wird. Eine Nutzung zu kommerziellen Zwecken ist nicht gestattet. Es ist weiterhin nicht gestattet private Daten wie z.B. Namen, Adressen, Telefonnummern in Beiträgen zu veröffentlichen. Ebenso ist es nicht erlaubt private Nachrichten/E-Mails ohne Einverständnis des Absenders einzustellen. Der Verfasser ist für die inhaltliche Richtigkeit seiner Mitteilungen sowie für die, sich hieraus ergebenden Konsequenzen allein verantwortlich. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Verbreitung falscher Tatsachen einen strafrechtlich relevanten Tatbestand darstellen kann. Ferner verpflichten sich die Nutzer, den Zugang anderer Nutzer weder zu behindern, einzuschränken oder zu unterbinden. Es ist verboten, den Dialog zwischen anderen Nutzern wissentlich durch Belästigung, wiederholtes Unterbrechen der Konversation anderer Teilnehmer, durch Schaffung von Feindbildern oder Feindseligkeiten o.ä. zu stören.
  10. Es dürfen nur Inhalte eingestellt werden, an denen der Nutzer sämtliche hierfür notwendigen Rechte besitzt.
  11. Der Verfasser eines Beitrags verpflichtet sich den Verlag Nürnberger Presse von sämtlichen Ansprüchen Dritter freizustellen, die gegen den Verlag Nürnberger Presse oder dessen gesetzliche Vertreter oder Erfüllungsgehilfen aufgrund dieses Beitrags geltend gemacht werden. Der Nutzer übernimmt die durch die Veröffentlichung seiner Inhalte verursachten Kosten, die dem Verlag Nürnberger Presse und seinen gesetzlichen Vertretern und Erfüllungsgehilfen entstehen, einschließlich der gerichtlichen und außergerichtlichen Kosten der Rechtsverteidigung.
  12. Der Verlag Nürnberger Presse bittet die Nutzer um eine faire Diskussion und eine angemessene und respektvolle Wortwahl.
  13. Der Verlag Nürnberger Presse hat das Recht Nutzer jederzeit auszuschließen, wenn deren Verhalten den Grundsätzen dieser Nutzungsbedingungen zuwiderläuft oder anderweitige berechtigte Interessen des Verlages Nürnberger Presse beeinträchtigt werden. Er hat auch das Recht, einzelne Inhalte zu entfernen.
  14. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass der Verlag Nürnberger Presse einzelne Inhalte veröffentlicht, entfernt, bearbeitet und in andere Inhalte des Internetangebotes integriert.
  15. Nutzer haben keinen Rechtsanspruch auf Veröffentlichung von Inhalten.
  16. Soweit der Verlag Nürnberger Presse auf seiner Website einen Shop-Bereich anbietet, ist ein Nutzer, der über die Website und/oder einen Verweis oder Hyperlink auf die Website eines anderen Anbieters von diesem als Kunde für ein Produkt gewonnen wird, allein Kunde des Anbieters des Produkts. Ansprüche im Zusammenhang mit dem Erwerb des Produkts bestehen nur gegenüber dem jeweiligen Anbieter des Produkts. Der Verlag Nürnberger Presse ist weder Vertreter noch Erfüllungsgehilfe des jeweiligen Produkt-Anbieters, noch in sonstiger Weise in den Erwerb des Produkts einbezogen. Für sämtliche Angaben, Informationen, Abbildungen, etc. zu den Produkten ist ausschließlich der jeweilige Anbieter der Produkte verantwortlich.
  17. Der Verlag Nürnberger Presse ist nicht verpflichtet, ein bestimmtes Angebot vorzuhalten und kann die angebotenen Inhalte, Informationen und Daten jederzeit ändern, ergänzen oder streichen.
  18. Die Nutzung der über den RSS-Newsfeed übertragenen Inhalte in Homepages ist ausschließlich nicht-kommerziellen Internet-Angeboten erlaubt, die Nutzung kann jederzeit durch den Verlag Nürnberger Presse untersagt werden, die Weitergabe der Daten an Dritte ist nicht erlaubt. Bei der Verwendung muss klar erkennbar sein, dass die Artikeltitel vom Verlag Nürnberger Presse zur Verfügung gestellt werden, mindestens durch die Nutzung der nordbayern.de Wort- und Bildmarke oder durch die direkt verlinkte Angabe von: "Quelle www.nordbayern.de". Die einzelnen Artikeltitel müssen auf die hinterlegten Texte verlinkt werden und das ohne Frames. Der Verlag Nürnberger Presse übernimmt keinerlei Unterstützungsleistungen, zudem wird keine Verfügbarkeit dieser XML-Datei gewährleistet. Die Inhalte dürfen nicht archiviert werden!
  19. Der Verlag Nürnberger Presse übernimmt keine Gewähr dafür, dass dem Nutzer das Portal an bestimmten Zeiten zur Verfügung steht. Insbesondere übernimmt er daher keine Gewähr im Falle von Störungen, Unterbrechungen oder einem etwaigen Ausfall des Portals oder dafür, dass die vom Nutzer eingegebenen Daten dauerhaft gespeichert und permanent abrufbar sind.
  20. Auf den Datentransfer via Internet hat der Verlag Nürnberger Presse keinen Einfluss. Er weist deshalb ausdrücklich darauf hin, dass jeder Nutzer selbst dafür verantwortlich ist, sein System vor schädlichen Angriffen aus dem Netz (z.B. Viren) zu schützen.
  21. Jegliche Nutzung dieser Webseite oder der hier aufgeführten Daten, Informationen, Texte, Textteile oder Bilder, sowie jedes Tun, Dulden oder Unterlassen, das im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Seiten steht, unterliegt ausschließlich deutschem Recht.
  22. Durch die etwaige Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
  23. Wir behalten uns vor, die vorliegenden Nutzungsbedingungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.

Diese Nutzungsbedingungen gelten für folgende Internet-Seiten (URLs):

 Nutzungsbedingungen als PDF-Datei herunterladen 

Zur Normalansicht

Seite drucken